EULEAD Experts Online Seminar #4 – Abt Columban Luser OSB, Online-Seminarreihe “Aus Krisen gestärkt hervorgehen”

EULEAD Experts Online Seminar #4 – Abt Columban Luser OSB, Online-Seminarreihe “Aus Krisen gestärkt hervorgehen”

EULEAD präsentiert Ihnen die vierte Ausgabe unserer neuen Online Veranstaltungsreihe „EULEAD Experts – Fü(h)reinander – Miteinander“. Wir laden hochkarätige Persönlichkeiten und führende Fachexperten ein, mit uns aktuelle Themen zu diskutieren.

„Die Leitung eines Männerkonvents – ein Himmelfahrtskommando?“

Abt Columban Luser OSB im Gespräch über die Leitung des bedeutenden Benediktinerklosters

08.06.2021, 18.00 – 19.00 Uhr

Columban LUSER OSB, GR, Mag. theol.
Abt des Benediktinerstiftes Göttweig

Der auf den ursprünglichen Namen Gerhard getaufte Benediktiner wuchs in Stockerau auf und absolvierte das Knabenseminar in Hollabrunn. Nach der Matura studierte er in Wien und Salzburg Theologie – 1976 trat er in das Stift Göttweig ein, wo er 1980 die feierliche Profess ablegte. Im selben Jahr wurde er von Bischof Franz Zak zum Priester geweiht. Viele Funktionen und Verantwortlichkeiten prägten sein Ordensleben, ehe er 2009 erstmals für die Dauer von 12 Jahren zum Abt gewählt wurde. Im März 2021 wurde er in seinem Amt bestätigt.

Programm

Moderation: Mag. Michael Pichler

Eröffnung: Sen. MR DDr. Hannes Schoberwalter

Keynote: Abt Columban Luser OSB

Anschließend: Moderierte Diskussion mit Möglichkeit Fragen zu stellen

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Wir freuen uns auf einen interaktiven Austausch!

Für eine Anmeldung und Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter office@eulead.at zur Verfügung.

EULEAD Experts Online Seminar #3 – Gen.-Dir. Dr. Johanna Rachinger, Online-Seminarreihe “Aus Krisen gestärkt hervorgehen”

EULEAD Experts Online Seminar #3 – Gen.-Dir. Dr. Johanna Rachinger, Online-Seminarreihe “Aus Krisen gestärkt hervorgehen”

EULEAD präsentiert Ihnen die dritte Ausgabe unserer neue Online Veranstaltungsreihe „EULEAD Experts – Fü(h)reinander – Miteinander“. Wir laden hochkarätige Persönlichkeiten und führende Fachexperten ein, mit uns aktuelle Themen zu diskutieren.

„Die Österreichische Nationalbibliothek – Wissen für die Zukunft“

Generaldirektorin Dr. Johanna Rachinger über die Führung der größten Gedächtnisinstitution unseres Landes

15.04.2021, 18.00 – 19.00 Uhr

Dr. Johanna Rachinger (Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek)

Studium der Theaterwissenschaft und Germanistik an der Universität Wien
1995 bis 2001 Geschäftsführerin des Verlags Ueberreuter
Seit Juni 2001 Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek

• Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst 1. Klasse 2016  • WU-Managerin des Jahres 2012 • Österreicherin des Jahres 2010 in der Kategorie „Kulturmanagement“ • Mitglied des Senats der Österreichischen Akademie der Wissenschaften • Aufsichtsrätin der DIE ERSTE österreichische Spar-Casse Privatstiftung • Aufsichtsrätin der UNIQA Versicherungsverein Privatstiftung • Aufsichtsrätin der Wiener Konzerthausgesellschaft • Aufsichtsrätin des FWF • Mitglied des Stiftungsrats der Stiftung Preußischer Kulturbesitz • Mitglied im Universitätsrat der Kunstuniversität Linz

Programm

Moderation: Mag. Michael Pichler

Eröffnung: Sen. MR DDr. Hannes Schoberwalter

Keynote: Gen.-Dir. Dr. Johanna Rachinger

Anschließend: Moderierte Diskussion mit Möglichkeit Fragen zu stellen

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Wir freuen uns auf einen interaktiven Austausch!

Für eine Anmeldung und Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter office@eulead.at zur Verfügung.

EULEAD Experts Online Seminar #2 – Dr. Markus Schwarz, Online-Seminarreihe “Aus Krisen gestärkt hervorgehen”

EULEAD Experts Online Seminar #2 – Dr. Markus Schwarz, Online-Seminarreihe “Aus Krisen gestärkt hervorgehen”

EULEAD präsentiert Ihnen die zweite Ausgabe unserer neuen Online Veranstaltungsreihe „EULEAD Experts – Fü(h)reinander – Miteinander“. Hochkarätige Persönlichkeiten und führende Fachexperten diskutieren mit uns aktuelle Themen.

„Aus Krisen gestärkt hervorgehen – Strategien währenddessen und danach“

Dr. Markus SCHWARZ

Geschäftsführer der SeneCura Pflege- und Gesundheitseinrichtungen

10.12.2020, 18.00 – 19.00 Uhr

Pflege- und Gesundheitseinrichtungen sind aufgrund der COVID 19 Pandemie in Tagen wie diesen besonders gefordert. Erfahren Sie hautnah vom Geschäftsführer einer der größten Pflege- und Gesundheitseinrichtungen, mit welchen Führungs- und Managementherausforderungen er in diesen Tagen konfrontiert ist und was daraus gelernt werden kann. Dr. Markus SCHWARZ leitete zuvor für viele Jahre den Executive Search Bereich des bekannten Beratungsunternehmen Egon Zehnder in Wien und stellte seine Erfahrungen als Senior Führungskraft vielfältigen Klienten aus verschiedenen Branchen zur Verfügung. Der ursprünglich promovierte Immunologie erwarb nach seinem Studium einen MBA an der renommierten IESE Business School in Barcelona. Sein Weg führte ihn danach über Führungsfunktionen in der Medizintechnik in einem US-amerikanischen Konzern ins Krankenhausmanagement an den Salzburger Landeskliniken. Im Rahmen dieser Tätigkeit war er entscheidend am Aufbau der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) beteiligt und fungierte bis Ende 2012 als einer der Vorstände der Stiftung, in deren Eigentum die Universität betrieben wird. Darüber hinaus war er laufend in strategische Beratungsprojekte eingebunden und hat sich eine langjährige Erfahrung als Moderator von Fallseminaren im Rahmen der Gesellschaft für Familienorientierung erworben.

Programm

Moderation: Mag. Michael Pichler

Eröffnung: Senator MedR DDr. Hannes Schoberwalter

Keynote: Dr. Markus Schwarz

Anschließend: Moderierte Diskussion

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter office@eulead.at zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

EULEAD Experts Online Seminar #1 – Prof. Dr. Reinhard Krepler, Online-Seminarreihe “Aus Krisen gestärkt hervorgehen”

EULEAD Experts Online Seminar #1 – Prof. Dr. Reinhard Krepler, Online-Seminarreihe “Aus Krisen gestärkt hervorgehen”

EULEAD präsentiert die neue Online-Veranstaltungsreihe “EULEAD Experts – Fü(h)reinander – Miteinander”.

Im Rahmen dieses Formats bitten wir führende Experten auf ihrem Gebiet, mit uns aktuelle Themen zu diskutieren. Aufgrund der aktuellen Geschehnisse rund um Covid-19 und dessen Impakt auf die österreichische Wirtschaft wurde  am 15. September folgendes Thema diskutiert:

„Aus Krisen gestärkt hervorgehen – Strategien währenddessen und danach“

Die vergangenen Wochen und Monaten haben viele Führungskräfte auf eine harte Probe gestellt. Für viele von uns ist der Umgang mit einer ungewissen Zukunft eine Bürde und bedeutet, je nach Persönlichkeit, beruflichen wie privaten Stress. Das allgemeine Stimmungsbild in den österreichischen Führungsetagen ist dementsprechend. In Zeiten wie diesen sind daher nicht nur effektives Stressmanagement gefragt, sondern auch krisenerprobte Persönlichkeiten und Manager, an deren Erfahrung wir uns orientieren können. Eine solche Persönlichkeit durften wir am 15. Sep. im Rahmen unserer neuen Online- Vortragsreihe EULEAD Experts begrüßen.

Gast: Prof. Dr. Reinhard Krepler

An diesem Abend begrüßten wir Univ.-Prof. Dr. Reinhard Krepler, der uns einen Einblick in seinen jahrzehntelangen Erfahrungsschatz und erfolgreiche Krisenbewältigungsstrategien gab. Dr. Krepler ist Präsident des Wiener Roten Kreuzes und langjähriger ärztlicher Direktor des Wiener AKH.

Online-Seminar

Termin: 15.09.2020

Beginn: 18:00 Uhr – 19:00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos.
Vortrag und Diskussion fand per Videokonferenz statt und ist auf YoutTube und Rumble online aufrufbar.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter office@eulead.at zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie an diesem Abend begrüßen zu dürfen.